Kandidatinnen und Kandidaten der Bürger-Union (BU) BU in der Aprilsitzung – Notfallversorgung Schreiben an Bürgermeister Gewässerschutz, Zaber – Wasserqualität

Notfallversorgung in Güglingen und im Zabergäu Die Notfallversorgung hat sich in Güglingen und im Zabergäu nachweislich verschlechtert. Dies hängt mit der Schließung des Krankenhauses zusammen. Die Sicherung des Notarztstandortes ist eine Umsetzung des Kreistagsbeschlusses. Es geht allerdings auch um die Qualität. - Bis heute ist dem Gemeinderat nicht erklärt, warum der 2. RTW von Brackenheim …

Kandidatinnen und Kandidaten der Bürger-Union Finanzkompetenz aber keine Mehrheit

"Wir möchten Ihre Ansprechpartner sein" Finanzkompetenz Landrat Piepenburg zum Haushalt 2019"Die vorgelegte Planung weist im gesamten Finanzierungzeitraum 2019-2022 hohe negative ordentliche Ergebnisse....aus." Er verweist auf große Unsicherheiten in den Annahmen, da "darin eingeflossene Abschreibungen....aufgrund derr noch nicht abgeschlossenen Vermögensbewertung nur begrenzt belastbar sind und die hohen negativen ordentlichen Ergebnisse im Finanzplanungszeitraum weiter ansteigen können. ... …

Mit der BÜRGER-UNION ins Gespräch kommen

Eine herzliche Einladung geht an Sie nach:EibensbachDonnerstag, 09. Mai 2019: „Wir stellen uns vor“, persönlich und mit kommunalpolitischem Verstand. Im Vereinsheim des GSV Eibensbach um 19.00 UhrFrauenzimmernSamstag, 18. Mai 2019: „Wir hören zu“, informieren und denken an die Zukunft. Dorfrundgang in Frauenzimmern; Treffpunkt ist das Banner in der Brackenheimer Straße am Gässle um 14.00 Uhr.GüglingenSonntag, …

Die BÜRGER-UNION hakt nach

Lüftung der Realschule Realschule mit einer Lüftungsanlage, die von der Bürger-Union in der Kritik steht Bedingt durch die Verhältnisse im Altbau mussten zusätzliche Arbeiten durchgeführt werden, die nicht durch die Einheitspreise gedeckt waren. Die Lüftungsanlage kostete somit fast 452000 Euro.Die BÜRGER-UNION kritisierte nochmals deutlich, dass die Lüftung bei einem solchen Volumen keine Klimatisierung vorgesehen hat.Im …

Medizinische Versorgung

Die Versorgung mit Hausärzten im Mittleren und Oberen Zabergäu ist unterdurchschnittlich. Deshalb sind wir aktiv dabei nach Lösungen zu suchen. Für Patienten ist ein Hausarzt des Vertrauens von besonderer Wichtigkeit. Wenn die Kassen den Gang zum Hausarzt belohnen sollen und ihn als Vermittler zu den Fachärzten sehen sollen, dann heißt das in der Konsequenz allerdings …

Das Zabergäu bleibt bei der Notfallversorgung hinten dran!

Wir sind immer deutlich weiter weg von den lebendsrettenden Einrichtungen als im Durchschnitt aller, die in Baden-Württemberg liegen. Gleichzeitig ist der Rettungstransportwagen in den Gesundbrunnen länger unterwegs als früher, länger unterwegs, als nach Brackenheim.Hat das Auswirkungen?Natürlich hat es die. Bei vielen Einsätzen wäre das Brackenheimer Krankenhaus durchaus in der Lage gewesen , den Patienten aufzunehmen, …

Die BÜRGER-UNION ein starkes Team für die Einwohner der Stadt

Oben von links: Katarina Schwende (geb. Röck), Friedrich Sigmund, Marion Fuchs, Ana Rogelia Calle Escalante, Antje Gräßer, Jürgen Ottenbacher, Hans Walter Müller, Udo Gräßer, Mitte: Stefan Ernst, Petra Beck, Joachim Esenwein, Gerhard CzornyUnten von links: Ralf Wildersinn, Marc-Oliver Faas, Joachim Knecht, Renate Nowak, Marcus Moser, Dr. Gerrit Meixner Wir sind stolz auf die Kandidatinnen und …

Müll gehört in die Tonne

Heute am Morgen rein in die Gartenklamotten, noch sind es 7°C und die Jacke ist ein wärmender Begleiter, trotz blauen Himmels und Sonnenschein.Der Blick auf den Bahndamm und die Böschung lässt Schlimmes erahnen, der Müll muss weg, und genau das machen wir. 100m - 150m durchkämmen wir in der Sophienstraße in Güglingen. Meine Gedanken sind …

Für eine lebenswerte Zukunft

#fridaysforfuture die Jugend nimmt ihre Zukunft in die Hand. Die BÜRGER-UNION kämpft seit Jahren für eine klimafreundliche Stadt hat aber immer wieder wegen der Mehrheitsverhältnisse oft das Nachsehen. Das integrierte Klimaschutzkonzept der Stadt dümpelt schon seit Jahren. In der Zukunftswerkstatt 2015 haben wir zur Mobilität Ideen diskutiert. Zu Perspektiven und Geschosswohnungsbau in der Innenstadt haben …

Die Zabergäubahn bleibt aktuell-S3 ins Zabergäu

BM Heckmann im Interview; Heilbronner Stimme 19.03.2019, S. 26, Lokales, Redakteur Wolfgang Müller Stimme online, 19.03.2019:"Braucht die Zabergäubahn gar keine Schienen?"Man kann mit den Aussagen des Bürgermeisters in weiten Teilen übereinstimmen. Dabei sind folgende Kernaussagen für uns wesentlich (Zitate):"Sie (die Zabergäubahn, d. Verf.) wäre eine Stärkung des gesamten Zabergäus und eine Verbesserung der Verkehrsanbindung an …