Das Robert-Koch-Institut warnt: Auch in Deutschland kann es italienische Verhältnisse geben.

Werden Beatmungsplätze für Corona-Kranke knapp? RKI: Chef: "Müssen damit rechnen, dass Kapazitäten nicht reichen." RKI-Chef Lothar Wieler, im Interview mit der "FAZ": Es können ähnlichen Situation wie in Italien, Spanien und dem Elsass nicht ausgeschlossen werden. Im Elsaß werden über 80jährige Patienten medikamentös beim Sterben begleitet. Beatmungsplätze fehlen. Patienten werden aktuell nach Deutschland ausgeflogen. Es …

Coronapandemie in der Presse, auf Twitter und im Netz

Quelle Beitragsfoto: https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/89796709_2643422479090353_2710219690575134720_n.png?_nc_cat=102&_nc_sid=8024bb&_nc_ohc=PHsctnjIw9YAX_SueW8&_nc_ht=scontent-frt3-1.xx&oh=14203fa18ecdf323672a91ea8644cdc8&oe=5E94ECD9 Wir stellen unserer Meinung nach interessante Informationen als Link zur Verfügung John Hopkins Universität: Corona-Virus auf Oberflächen Besorgniserregend war für viele Menschen die Information, dass Viren auf Plastikoberflächen bis zu 72 Stunden überleben können.Viel wichtiger ist allerdings eine andere Information, nämlich die über die Höhe das Virusmaterials das darauf verbleibt. Und das …

Die großen Kliniken werden gefeiert. Zurecht?

Wiebke Johanning am 13.02. 2020 in der Frankfurter Rundschau"Nicht der Patient, sondern der Erlös steht im Mittelpunkt und Krankenhäuser-auch in öffentlicher oder gemeinnütziger Hand-werden geführt wie eine Fabrik." (FR, S.16, Gastwirtschaft) Universitätsklinikum Aachen 2018 steigerten die privaten Kliniken ihre Umsätze und Gewinne in Millionenhöhe, so die Autorin. Dies sei eine gute Nachricht für die Betreiber …

Medizinische Versorgung in Güglingen und im Zabergäu; Gemeinderat beschließt Ausschuss

Die medizinische Versorgung ist schon mit Allgemeinärzten unterdurchschnittlich, das haben wir schon mehrfach belegt. Wir unterstützen aus diesem Grund den Medizinischen Ausschuss, der von der Neuen Liste beantragt wurde. Die Bürger-Union war für die medizinische Versorgung schon immer aktiv. Es gab und gibt Gespräche mit Ärzten, und bereits 2014/15 waren diese darauf ausgerichtet, die allgemeinärztliche …

Krankenhaus Brackenheim und die Folgen Medizinische Zentren, ärztliche Versorgung Alles im Lot?

Aktuell wurde ich wieder aufgefordert mich zu engagieren, um im Zabergäu nach der Schließung des Krankenhauses, für eine private Klinik zu kämpfen.In einer Region, die von starken Mittelständlern geprägt sei, müsste es möglich sein Gelder einzusammeln, um eine Privatklinik zu installieren. Die Ökonomisierung der medizinischen Versorgung, die den Patienten zum Kunden macht und die Ärzte …